Skip to main content

Völkerball

beim SC Rhauderfehn von 1956 Langholt.e.V.

Das Völkerballspiel war und ist das Turnierspiel für Mädchen und Frauen. Es ist eines der ältesten Ballspiele, bei älteren Frauen noch aus der Schulzeit bekannt und geschätzt. Das Wettkampfspiel wird nach Punkten über drei Sätze gespielt.

Ein geeignetes Spiel, um über die Spielfreude hinaus das Fangen des Balles in allen Situationen zu üben und reaktionsschnell Treffer zu erzielen. Dieses Gemeinschaftsspiel fördert den Teamgeist und bringt dazu auch noch Riesenspaß. Es ist als Abschluss zur Gymnastik- und Turnstunde ebenso beliebt wie bei vielen Freizeitturnieren in Turnvereinen.

Gespielt wird auf zwei gleich großen Spielfeldern, welche durch eine Mittellinie getrennt sind.

Ziel des Spiels ist, die Spielerinnen der gegnerischen Mannschaft zu treffen und abzuwerfen. Die Mannschaft, die als erstes keine Spieler mehr auf dem Feld hat, hat verloren.

Gruppe 1 (Damenmannschaft)

Jugendliche und Damen ab 16 Jahre

Jacqueline Graumann und Emelie Fietz

Ansprechpartner

J.Graumann (0160) 5619400

E.Fietz (0176) 56623019

Trainingszeiten

Montag

Von 20.00 bis 22.00

HS/RS Ostrhauderfehn

Turnhalle

Hauptstraße 155, 26842 Ostrhauderfehn 

Zugehörigkeit

Fitness oder Gesundheit

Fitness

Kosten

Mitgliedsbeitrag in Höhe von EUR6 6,oo pro Monat.

Mitgliedsbeitrag = Beitrag Verein (EUR 2,50) +

Beitrag Hallen und Breitensport (EUR 3,50)