4XF Crosstraining

des SC Rhauderfehn von 1956 Langholt e.V.


Bei Interesse melde dich bitte beim angegebenen Ansprechpartner!
4xF CrossTraining ist ein hochintensives, herausforderndes und ahtletisches Training für den ganzen Körper. In der Stunde wird es ein bis zwei „Workouts oft he Day“ (kurz WOD, deutsch: Tagesprogramm) geben, nach denen garantiert jeder aus der Puste ist. Prinzipien wie HIIT (High-Intensity-Intervall) oder Tabata kommen auch gerne zum Einsatz. Die Intensität ist vom Teilnehmer selbst zu bestimmen, wobei jeder an seine eigenen Grenzen kommt und durch die Gruppe animiert wird. Trainiert werden Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Während bei der Sportart Calisthenics überwiegend mit dem eigenen Körper trainiert wird, können beim 4xF CrossTraining alle möglichen Mittel der Halle zum Einsatz kommen: Medizinbälle, Kästen, Klimmzugstangen, Sprossenwände, Turnringe etc. Genauso kann das Training im Sommer draußen stattfinden, mit allem was wir dort finden: Bänke, Treppen etc.

Ansprechpartner und Infos

Ansprechpartnerin

Anne Sommer

Telefon: (0173) 6913126

Altersklassen

14 bis 50 Jahre

Turn- und Freizeitsport

Zeit und Ort

Mittwoch 19.00 bis 20.00 Uhr

Sporthalle der
HRS Ostrhauderfehn
Hauptstraße 155
26842 Ostrhauderfehn

Mitgliedsbeitrag

Gesamtbeitrag pro Monat: 6,00 Euro

Der Gesamtbeitrag setzt sich aus dem Sockelbeitrag des Vereins in Höhe von 2,50 Euro pro Monat und dem Abteilungs-Beitrag der Hallensport-Abteilung in Höhe von 3,50 Euro zusammen.

Copyright © 2019 SC Rhauderfehn von 1956 Langholt e.V.